Fraktion im Rat der Stadt Krefeld

Aktuelles für 12.2018

 << Dezember 2018  >>

5.12.   Neues Ratsmitglied

Dr. Josef Reza Röttges rückt für die SPD-Fraktion in den Rat der Stadt Krefeld
»Details ansehen

6.12.   Haushalt 2019

Benedikt Winzen (SPD): "Mit dem Beschluss über den Haushalt 2019 setzen wir Schwerpunkte für ein modernes, familienfreundliches, kulturell vielfältiges, sozial ausgewogenes sowie sicheres und sauberes Krefeld!"
»Details ansehen

14.12.   Revitalisierung des Stadtbades Neusser Straße

Anke Drießen-Seeger (SPD): „Wir begrüßen das bürgerschaftliche Engagement zur Belebung des Stadtbades Neusser Straße“
»Details ansehen

18.12.   SPD-Fraktion besucht Weihnachtsmarkt

Benedikt Winzen (SPD) „Ein Weihnachtsmarkt ohne Reibekuchen und Karussell ist nicht vorstellbar. Einer ohne Krefelder Gin aber eben so wenig.“
»Details ansehen

20.12.   „Rhein Ruhr City 2032“-Intitiative für die Olympia-Bewerbung 2032 zu Gast in der SPD-Fraktion

Benedikt Winzen (SPD): „Die Berücksichtigung Krefelds aus Austragungsort für die Boxwettbewerbe ist eine Würdigung der Sportstadt Krefeld“
»Details ansehen

AKTUELLES

Obdachlosenunterkunft Feldstraße
21 2019
Gisela Klaer (SPD): "Zur Obdachlosenunterkunft auf der Feldstraße müssen Alternatovstandorte geprüft und gefunden werden!"...
MEHR
SPD-Fraktion trifft Verbraucherzentrale
21 2019
Benedikt Winzen (SPD): „Die Verbraucherzentrale auf der Petersstraße leistet wertvolle Arbeit, indem sie Krefelderinnen und Krefelder in Fragen des privaten Konsums informiert, berät und unterstützt!“...
MEHR
SPD unterstützt bürgerschaftliches Engagement zur Wiedernutzbarmachung des alten Stadtbades
20 2019
Benedikt Winzen (SPD):"Eine Teilnutzung des Areals des historischen Stadtbades auf der Neusser Straße für ein Gründerzentrum wäre ein wichtiger Impuls für die Entwicklung der südlichen Innenstadt!"...
MEHR
SPD beantragt Ausbau des ÖPNV-Angebotes
19 2019
Benedikt Winzen (SPD): Während des Umbaus der A 57 muss die ÖPNV-Anbindung des linken Niederrheins nach Düsseldorf ausgebaut werden!"...
MEHR